Beratungs- und Servicequalität

22. Mai 2015 | 795 mal gelesen

Es gibt viele Indikatoren für die Qualität von Beratung und Service in der Finanzbranche.

Ohne Zweifel einer davon: Die Beschwerdequoten, die die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) jährlich für die Versicherer ausweist.

Bei den 15 größten deutschen Lebensversicherern streut diese Quote im Jahr 2014 zwischen 4,26 und 1,05 Beschwerden je 100.000 Verträge (siehe VersicherungsJournal vom 18. Mai 2015). Immerhin ein Unterschied von fast 400 Prozent zwischen dem schlechtesten und dem besten Wert.

Auf Platz 3 mit 1,42 Beschwerden unser Premiumpartner AachenMünchener Lebensversicherung. Ein Spitzenwert, bedenkt man, dass die Vermögensberater der DVAG der AM Leben allein im Jahr 2014 rund 450.000 Neuverträge zugeführt haben.

Ein Erfolg, über den sich beide Seiten freuen dürfen: Die AM Leben, die offensichtlich exzellenten Kundenservice leistet. Und die Vermögensberater der DVAG, die erstklassig beraten. 

Beschwerdestatistik 2014

Quelle: http://www.versicherungsjournal.de/versicherungen-und-finanzen/die-lebensversicherer-mit-den-hoechsten-beschwerdequoten-122371.php