Genial!

15. August 2014 | 510 mal gelesen

Beschäftigt man sich mit kritischen Anmerkungen zur privaten Rentenversicherung, taucht immer wieder ein Argument auf:

Das Produkt ist unflexibel.

Grundsätzlich richtig. Vor allem im Vergleich zum Fondssparplan, der sich allerdings für den Vorteil der größeren Flexibilität den Nachteil “einkauft”, in der Auszahlungsphase keine in der Höhe garantierte, lebenslange Rente darstellen zu können.

Eine geniale Produktinnovation der AachenMünchener Lebensversicherung vereint nun die Vorteile beider Produkte: Der so genannte Vermögens- und Einkommensplan, ein Produkt mit einem Höchstmaß an Flexibilität in Verbindung mit der Möglichkeit einer garantierten lebenslangen Rente.

Und die Flexibilität bezieht sich dabei auf fast alles, was nur flexibel sein kann. Einige Beispiele: Beliebige Änderungsmöglichkeiten für die monatlichen Beiträge, Möglichkeit von Einmalbeiträgen, Zuzahlungsmöglichkeiten auch während der Rentenphase, freie Wahl des Rentenzahlungsbeginns bis zum 89. Lebensjahr, beliebige Entnahmemöglichkeiten bis zum Basisbetrag von 1.500 Euro, konventionelle Geldanlage mit Garantiezins und Überschussbeteiligung oder fondsgebundene Variante.

Nicht möglich? Doch! Und zu bekommen ausschließlich bei den Vermögensberatern der DVAG-Gruppe, dem Exklusivvertrieb der AachenMünchener.    

Den Erklärfilm finden Sie hier in unserem Youtube-Channel.