0,019 Promille

2. Juni 2014 | 902 mal gelesen

0,019 Promille – eine extrem kleine Zahl.

Dies die BaFin-Beschwerdequote unseres Premiumpartners AachenMünchener Lebensversicherung im Jahr 2013.

Anders ausgedrückt: Auf 100.000 Lebensversicherungsverträge gab es im Jahr 2013 ganze 1,9 Kundenbeschwerden bei der BaFin (s. Versicherungsjournal vom 14. Mai 2014).

Schon für sich genommen ein exzellentes Ergebnis, das verdeutlicht, wie gut Beratung und Service durch Vermögensberater und AachenMünchener sein müssen. Denn anders sind diese Werte nicht zu erklären.

Und auch im “Quervergleich” schneiden AM Leben und unsere Vermögensberater exzellent ab: Manch ein Lebensversicherer erreicht über 10 Beschwerden je 100.000 Verträge, der Schnitt der 12 größten deutschen Lebensversicherer liegt bei 2,41. Mit 1,9 Beschwerden liegt die AM auf Platz 5.