Maßarbeit

15. Mai 2014 | 1.776 mal gelesen

Keine Frage: Egal, welche Kennziffer herangezogen wird, die Deutsche Vermögensberatung ist in jedem Falle die Nummer 1 der eigenständigen Allfinanzvertriebe.

Soweit, so gut – dachte sich die Stiftung Warentest, doch sind Vermögensberater auch die Nummer 1, wenn es um die Qualität der Beratung geht?

Um das zu überprüfen, führte die Stiftung einen Test durch, bei dem jeweils fünf Berater der größten vier Allfinanzvertriebe in Deutschland auf “Herz und Nieren” geprüft wurden. Die Ergebnisse dieses Tests sind in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Finanztest nachzulesen. Und siehe da:

Auch hier auf Platz 1 – die Vermögensberater der DVAG.

Fast noch mehr aber freut uns der eine oder andere Kommentar der Stiftung Warentest zu unserer Beratung. Einige davon nachfolgend im Originalton:

Einige Berater von Allfinanzvertrieben sind richtig gut (…).”

“Die Testerin war begeistert. Gleich zweimal binnen sieben Tagen beriet sie der Vermittler der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG). Dann machte er passende Vorschläge zur sicheren Anlage ihres Geldes.”

“Am passendsten und ohne größere Fehler waren die Produktempfehlungen der Berater der DVAG (…).”

“Gut fanden wir die Datenerfassung und den Produktvorschlag für den eingangs geschilderten Fall einer Testerin bei der DVAG. Ausführlich setzte sich der Berater mit der persönlichen und finanziellen Situation der Frau auseinander.

“Gute Mischung des DVAG-Beraters.”

(…) im Ergebnis überzeugt hat uns eine weitere Beratung der DVAG. Der Vermögensberater habe ihr “sehr aufmerksam” zugehört, berichtete die Testerin. (…) Die Höchstpunktzahl gab es aber für die später ausgehändigten übersichtlichen Produktvorschläge. Die Vorschläge waren passend.”