Erfolg in Kürze

27. März 2014 | 1.095 mal gelesen

Wer genau wissen will, wie die DVAG Deutsche Vermögensberatung im Jahr 2013 abgeschnitten hat, kann dies im Detail im Geschäftsbericht 2013 nachlesen.

Wer sich hingegen mit Blick auf die allseits knappe Zeit über die größten Erfolge nur in aller Kürze freuen will, für den nachfolgend einige Highlights:

Neugeschäft:

  • + 1,9 Prozent Wachstum im gesamten Versicherungsgeschäft
  • + 5,8 Prozent Wachstum in der Kompositversicherung
  • + 5,9 Prozent Wachstum im Bausparen
  • + 3,2 Prozent Wachstum im Investmentgeschäft
  • Baufinanzierung mit 2,34 Mrd. Euro fast genau auf Vorjahresniveau

Bestände:

  • + 1,7 Prozent Wachstum im Gesamtbestand
  • + 1,4 Prozent Wachstum im LV-Bestand
  • + 2,7 Prozent Wachstum im Bausparbestand
  • + 11 Prozent Wachstum im Investmentbestand
  • + 3,3 Prozent Wachstum im Versicherungsbestand

Marktanteile:

  • 9 Prozent Marktanteil im Rürup-Geschäft
  • 15 Prozent Marktanteil im Riester-Geschäft (Rentenversicherungen)
  • 25 Prozent Marktanteil in der fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherung

 Anteile bei unseren Partnergesellschaften:

  • Rund 15 Prozent Geschäftsanteil am Beitragsaufkommen der Generali-Gruppe weltweit
  • Rund 50 Prozent Anteil am Netto-Neugeschäft der Generali Deutschland Gruppe
  • Rund 86 Prozent Geschäftsanteil am Beitragsaufkommen unserer Partnergesellschaften der Generali Deutschland Gruppe
  • Ausbau der vermittelten Verträge mit Produkten der Deutsche Bank Gruppe um 100.000 auf jetzt 3,4 Millionen
  • + 15,4 Prozent Wachstum bei den an die Deutsche Bank vermittelten Baufinanzierungen
  • + 14,4 Prozent Wachstum des an die Deutsche Bank vermittelten Depot-/Fondsvolumens

Schlagwörter: