Unterdurchschnittlich

18. November 2013 | 1.060 mal gelesen

Normalerweise signalisiert der Begriff “unterdurchschnittlich” nicht gerade Spitzenleistung.

Anders gelagert ist der Fall, wenn es um die Beschwerdequoten bei der BaFin geht, also um die Anzahl der Kundenbeschwerden beim Amt in Relation zum Vertragsbestand.

Hier ist es erfreulich, wenn ein Versicherer unterhalb des Durchschnitts abschneidet. Ein Beleg für gute Beratung, gute Verwaltung und guten Service.

Insoweit Glückwunsch an unseren Premiumpartner AachenMünchener Lebensversicherung, die unter den 12 größten Lebensversicherern in Deutschland im Langfristvergleich 2001 bis 2012 mit einer Beschwerdequote von 3,89 Prozent besser als der Schnitt (4,16 Prozent) und fast doppelt so gut wie Platz 12 (7,85 Prozent) abschneidet (siehe Versicherungsjournal vom 13. November 2013).  


Kommentare für diesen Artikel (2)

  1. Insider1976, 19. November 2013 um 22:40 Uhr

    Gute Beratung, gute Verwaltung und guter Service – mit dem Fazit adeln Sie ja förmlich den sonst so ungeliebten Direktversicherer der Generali-Gruppe, die Cosmos LV AG, die mit einer Beschwerdequote von nur 2,81 um ganze zwei Plätze vor der AM platziert ist.

  2. Bernhard Bruckmaier, 25. November 2013 um 09:00 Uhr

    Ein Großteil der Beschwerden die kommen, beziehen sich bestimmt auf die Beratung die man erhalten hat.
    Darüber kann man sich also bei der Cosmos Direkt schon mal gar nicht beschwerden, was deren Beschwerdequote nicht mit den Serviceversicherungen vergleichbar macht.