Oktoberfest

8. Oktober 2013 | 1.911 mal gelesen

Viele Unternehmen mieten auf dem Münchner Oktoberfest für viel Geld so genannte “Boxen”, um dort mit einem kleinen Kreis auserwählter Gäste – manchmal dürfen auch ein paar Mitarbeiter mit – ausgelassen zu feiern.

Auch hier unterscheidet sich die Deutsche Vermögensberatung wieder einmal vom “Rest”.

Denn als wohl einziges Unternehmen in Deutschland feiert die DVAG in Frankfurt ihr eigenes Oktoberfest. So bereits zum dritten Mal geschehen am zurückliegenden 2. Oktober im großen Festzelt direkt neben dem Eintracht-Stadion.

Die Stimmung war wieder einmal großartig, Gaudi pur. Mit dabei und in wunderbaren bayerischen Trachten: Gut 2.000 Vermögensberater mit Lebenspartnern, die Geschäftsleitung und natürlich Dr. Pohl und Andreas Pohl mit Familie. 


Schlagwörter: