Note 4

12. Oktober 2012 | 603 mal gelesen

Jeder weiß: Die Note 4 reicht gerade so aus, um versetzt zu werden.

Und genau diesem Niveau entspricht das Wissen der 18- bis 29-Jährigen, wenn es um ganz einfache, allgemeine Fragen der Absicherung im Alter sowie bei Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit geht. Dies die Ergebnisse einer ganz aktuellen Umfrage (siehe VersicherungsJournal vom 10. Oktober 2012).

Wer wenig weiß, wird weder das angemessene Bewusstsein für die Dringlichkeit privater Vorsorge haben noch die richtigen Vorsorgeentscheidungen treffen.

Allein dies ist Anlass genug, sich von einem Vermögensberater der DVAG beraten zu lassen. Denn dieser beantwortet nicht nur die Fragen richtig, sondern hilft auch dabei, passende Vorsorgekonzepte zu erabeiten und gemeinsam mit seinem Kunden umzusetzen.


Schlagwörter: ,