Prämierte Rürup-Rente

9. Juli 2012 | 634 mal gelesen

Sie ist die fast perfekte Altersversorgung für Freiberufler und Selbständige: Variable Einzahlungen in Anlehnung an schwankende Einnahmen, steuerlich hoch gefördert über nachgelagerte Besteuerung der Ertragsanteile und lebenslange Rente – die Rürup-Rente.

Umso wichtiger, das richtige Produkt auszuwählen, denn auch bei der Rürup-Rente ist die Anzahl der Angebote unüberschaubar.

Hilfestellung bietet die aktuelle Untersuchung des Analysehauses Franke und Bornberg. In die Bewertung der Rürup-Rente wurden dabei einbezogen die Qualität der Bedingungen, die Finanzstärke des Anbieters und die Höhe der Ablaufrente (siehe Versicherungsjournal vom 25. Juni 2012).

Und siehe da: Unter den “Top-Ten” der Serviceversicherer mit einer glatten 2,0 die BasisRente 1 KRS unseres Premiumpartners AachenMünchener.

Infos gibt’s bei allen Vermögensberatern der DVAG Deutsche Vermögensberatung Gruppe.