“Früher an Später denken”

27. Juni 2012 | 425 mal gelesen

“Früh auf die Zukunft bauen – Warum sich Bausparen gerade für Auszubildende lohnt”,

so der Aufmacher einer aktuellen Pressemitteilung unseres Premiumpartners Deutsche Bausparkasse Badenia.

Dem können wir uns nur anschließen, denn das Bausparen ist mit Blick auf die aktuelle Situation auf den Kapitalmärkten nicht nur die ideale Form, um für den zukünftigen Immobilienerwerb anzusparen und dabei später von sehr günstigen Zinsen zu profitieren. Es bietet gerade jetzt auch die Möglichkeit, bei einem Höchstmaß an Sicherheit ansehnliche Renditen auf das angesparte Geld zu erhalten.

Und gerade für Auszubildende als “Geringverdiener” ist dieser “Renditeturbo” besonders groß: Denn oft übernimmt der Arbeitgeber die monatliche Einzahlung als vermögenswirksame Leistung. Und zusätzlich zu den Zinsen gibt´s dann oben drauf vom Staat auch noch eine Arbeitnehmersparzulage und die Wohnungsbauprämie.

Wie´s funktioniert und wie man all das nutzen kann, dazu gibt´s kompetenten Rat bei jedem Vermögensberater.