Danke, AachenMünchener!

6. Januar 2012 | 840 mal gelesen

Was gibt es für einen Berater in der Finanzbranche wichtigeres als die Belange seiner Kunden?

Erst mal lange nichts.

Gleich danach aber – denn die haben für die Zufriedenheit des Kunden elementare Bedeutung – leistungsfähige Partnergesellschaften mit Finanzkraft, soliden und innovativen Produkten sowie erstklassigem Vertriebs- und Kundenservice.

Und genau das bieten die AachenMünchener Versicherungen den Vermögensberatern der DVAG-Gruppe und deren Kunden. Dies bestätigt die aktuelle Zufriedenheitsstudie, die die AM jährlich in Form einer Befragung von Vermögensberatern durchführt.

Wichtigstes Ergebnis: Mehr als 82 Prozent aller befragten Vermögensberater beurteilen die AM insgesamt mit “ausgezeichnet” oder mit “sehr gut”, nochmals eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um drei Prozentpunkte.

Viel besser kann ein Zeugnis nicht ausfallen.

Deshalb: Danke AM, und: Weiter so!


Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. Marcel H. Costin, 6. Januar 2012 um 17:12 Uhr

    Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der AM ist wirklich sehr, sehr gut, beinahe freundschaftlich und das erleichtert die Arbeit enorm. Die Kulanz dieser Gesellschaft und Geduld der gut geschulten Mitarbeiter, so wie die schnellen Reaktionen erlaubt großen Handlungsspielraum in der täglichen Arbeit, was dem Kunden sehr zu gute kommt. Geschäftsvorgänge werden immer weiter vereinfacht, die Kommunikation DVAG AM ist super, ebenso intern AM AM. An Herausforderungen wird konstruktiv gearbeitet.

    Ich bin keineswegs Betriebsblind und bin bei Service-Prozessen recht kritisch und kann nur sagen, die Marschrichtung stimmt.

    Jeder, der das miterlebt versteht, wieso sich der Konzern DVAG auf nur wenige Partner je Finanzbranche/Sparte konzentriert. Da selbst solche Prozesse ihre Zeit und Entwicklung benötigen. Mit mehreren Gesellschaften derselben Sparte wäre das ein enormer logistischer Aufwand mit nur sehr unverhältnismäßigem, geringem Mehrwert.

    .

    Mit besten Grüßen,
    Marcel H. Costin
    – Vermögensberater, Geldlehrer –
    Metropolregion Düsseldorf/Köln
    0177/7616059