Beratung und Vertrieb auf dem Tablet

1. Juli 2011 | 885 mal gelesen

Ausführlich berichten Unternehmensberater und Softwarehäuser in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für Versicherungswesen (Heft 10 / 2011) über die neuen Chancen des iPads in der Kundenberatung.

Jetzt haben offensichtlich auch die ersten Wettbewerber das erkannt, was die DVAG Deutsche Vermögensberatung mit ihren Vermögensberatern bereits erfolgreich umgesetzt hat.

Bestimmt wird es aber noch ein bißchen dauern, bis andere mit den unseren vergleichbare Apps haben. Und in der Mitarbeitergewinnung mit Hilfe des iPads bleiben wir ohnehin bestimmt noch eine Weile “Monopolist”.


Schlagwörter: ,

Kommentare für diesen Artikel (3)

  1. Beckmann, Patrik, 4. Juli 2011 um 14:19 Uhr

    Ich liebe diesen “Apfel” … 😉

  2. Norbert Overberg, 5. Juli 2011 um 23:13 Uhr

    Also liebe Kollegen, es ist schon mehr als cool, was uns alles geboten wird. Leider wird dies von einigen unter uns einfach nur als selbstverständlich mitgenommen. Dies ist aber alles andere als selbstverständlich!
    Danke an Familie Pohl, die uns selbst hier unterstützt!
    Euer
    Norbert Overberg

  3. Rene Hanreich, 17. August 2011 um 16:44 Uhr

    Allfinanz Deutsche Vermögensberatung
    Fokus Aufbaupyramide
    Sehr geehrte Kollegen,

    Bitte beachten Sie die Kommentarrichtlinien. Unser Blog ist keine Werbeplattform.