DVAG investiert

15. Juni 2011 | 808 mal gelesen

Wenige Wochen noch, und das Zentrum für Vermögensberatung in Marburg wird seine Pforten öffnen.

In erster Linie gebaut als Kongress- und Ausbildungszentrum für unsere Vermögensberater, die dort Tagungen und Ausbildungsveranstaltungen auf höchstem Niveau durchführen können. Aber auch als Ort, an dem wir neu zu uns stoßenden Vermögensberatern, Kunden und allen anderen Interessierten auf anschauliche Weise vermitteln werden, wie Vermögensberatung funktioniert und was den Beruf des Vermögensberaters so interessant macht.

Marburg wird so zunehmend zum zentralen Treffpunkt unserer Vermögensberater. Und damit diese auch einmal in “urigem Umfeld” den Abend ausklingen lassen können, steht jetzt der komplett renovierte und modernisierte Bückingsgarten direkt unterhalb des Marburger Schlosses zur Verfügung.

Restaurant und Aussichtsterrasse bieten den knapp 200 Gästen eine rustikale Küche in bester Qualität. In dem aufwendig restaurierten Gastraum beeindrucken die freigelegte original Schlossmauer und ein Panoramablick über Marburg.

Wir freuen uns auf viele Besuche und schöne Abende.


Innenraum des Bückingsgartens in Marburg