Qualitätsbank

9. Mai 2011 | 543 mal gelesen

Es gibt viele Kriterien, nach denen Kunden beurteilen können: Ist meine Bank gut oder nicht?

Ein Kriterium scheint selbstverständlich, ist es aber offensichtlich nicht, wie die aktuelle Situation zeigt. So sind nach einem Bericht der Tageszeitung DIE WELT vom 6. Mai 2011 einige Banken, darunter insbesondere HypoVereinsbank und Santander Consumer Bank, nicht in der Lage, allen Kunden bis zum 1. Juni die notwendigen Steuerbescheinigungen zuzustellen. Denn dann endet die Abgabefrist für die Steuererklärung 2010.

Natürlich kann eine Verlängerung der Frist beantragt werden. Das macht aber unnötig Arbeit.

Und besonders ärgerlich wird es, wenn der Kunde mit höheren Rückzahlungen rechnen darf und diese nun erst deutlich später bekommt. Im Grunde müsste man die Bank auffordern, die Rückzahlung entsprechend zu verzinsen.

Übrigens: Die Deutsche Bank, Premiumpartner der Vermögensberater der DVAG Deutsche Vermögensberatung, hat längst alle notwendigen Bescheinigungen verschickt.


Schlagwörter: ,

Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. Felix Walderdorff, 10. Mai 2011 um 17:34 Uhr

    Lieber Herr Walderdorff, wir haben Ihr – intern adressiertes – Anliegen zur Kenntnis genommen.