Traumjob Verkäufer

5. Mai 2011 | 856 mal gelesen

Im “Beliebtheits-Ranking” von Berufen taucht der des Verkäufers meist ziemlich weit hinten auf.

Ganz zu Unrecht, darauf weist ein Beitrag im Kölner Stadtanzeiger vom 30. April 2011 unter der Rubrik “Job & Karriere” hin. Denn Verkaufen ist erlernbar, nichts “Anrüchiges” und erfolgreichen Verkäufern bieten sich fast immer exzellente Einkommens- und Karrierechancen.

Entscheidend für erfolgreiches Verkaufen: Der Verkäufer muss vom Produkt und von seiner Firma überzeugt sein. Und: Ein guter Verkäufer bleibt auch nach dem Verkauf mit dem Kunden in Kontakt. Und meist bleibt es ja nicht beim reinen Verkauf, denn dieser ist fast immer auch in beratende Tätigkeit eingebunden, die je nach Branche hohe fachliche Qualifikation und Kompetenz erfordert.

Löblich, dass – entgegen den meisten anderen Darstellungen – eine namhafte Tageszeitung so deutlich sympathische Werbung für den Beruf des Verkäufers macht.


Schlagwörter:

Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. Hans-Jürgen Witt, 5. Mai 2011 um 14:02 Uhr

    Eine sehr interessante Information. Es wäre aber sehr angebracht, wenn es einen LINK zum Artikel im Kölner Stadtanzeiger vom 30. April 2011 gäbe, um diesen lesen zu können.

    Anmerkung des Moderators: Vielen Dank für Ihr Interesse. Leider ist der Artikel wohl nur in der Print-Ausgabe erschienen.