Zeitzeugen

9. April 2011 | 572 mal gelesen

“Wer die Vergangenheit kennt, tut sich leichter, die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu gestalten”,

in diesem Sinne wollen wir heute auf ein interessantes Radiointerview des Deutschlandfunks mit dem DVAG Aufsichtsrats-Vorsitzenden und früheren Bundeskanzleramtsminister Friedrich Bohl hinweisen.

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/zeitzeugen/1430992/