Rürup-Rente jetzt noch attraktiver

23. Oktober 2010 | 818 mal gelesen

Die Rürup-Rente war schon bisher vor allem für Freiberufler und Selbständige eine besonders interessante Möglichkeit der steuerbegünstigten Altersversorgung. Denn schon jetzt können 70 Prozent der Beiträge (bis 20.000 Euro p.a. für Alleinstehende / 40.000 Euro für Ehepaare) als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Bis zum Jahr 2025 sind diese Beiträge zu 100 Prozent steuerlich absetzbar.

Jetzt ist die Rürup- oder Basisrente noch attraktiver. Denn aufgrund eines aktuellen BGH-Urteils sind zertifizierte Verträge nunmehr pfändungssicher, d.h. die Rente geht bei Insolvenz des Selbständigen nicht in die Konkursmasse ein. Und dies gilt – besonders wertvoll – nicht nur für die Altersrente, sondern auch für eine in den Vertrag integrierte BU-Rente.

Bereits heute ist die DVAG Deutsche Vermögensberatung Marktführer im Bereich der Rürup-Rente. Wir sind sicher, dass mit Hilfe dieser wegweisenden Entscheidung des BGH noch mehr Kunden von den Vorteilen dieses Produktes überzeugt werden können, zumal unser Premiumpartner AachenMünchener Lebensversicherung nicht nur exzellente Rürup-Produkte im Angebot hat, sondern auch einer besten BU-Versicherer am Markt ist (eine aktuelle Übersicht der Ratings der AM ist hier zu finden).


Kommentare für diesen Artikel (2)

  1. AS-Club'er, 9. Dezember 2010 um 22:06 Uhr

    Übergangsregelung für Rürup-Sparer

    FRANKFURT – Ab 2010 geleistete Beiträge zu einer Rürup-Police lassen sich nur dann noch als Sonderausgaben bis zu 14.000 Euro pro Person von der Einkommensteuer absetzen, wenn sie einen zertifizierten Altersvorsorgevertrag fließen, berichtet die Financial Times Deutschland (FTD). Das Bundesfinanzministerium gewähre jetzt eine Übergangsregelung, führt die FTD weiter aus. Sparern gelänge der Steuerabzug auch dann, wenn der Vertrag erst nach dem Jahreswechsel zertifiziert würde, sofern der Anbieter den Antrag hierzu spätestens bis Silvester 2010 stelle (Az.: IV C 3 – S 2221/09/10040:001).

    Ach wie gut, das sich die Kunden der DVAG auf die AachenMünchener verlassen können. Die RürupTarife der AM-Leben sind schon seit Monaten zertifziert und alle (meine) Kunden erhalten für 2010 garantiert ihre Steuerersparniss.

  2. Superstar, 31. Januar 2011 um 03:01 Uhr

    Ein guter Artikel. Diesen hier möchte ich ergänzend auchnoch anhängen:
    http://www.biallo.de/finanzen/Versicherungen/ruerup-rente-vor–und-nachteile-richtig-abwaegen.php