DVAG hat ein Herz für Kinder

22. April 2010 | 1.323 mal gelesen

Ohne Nachwuchs keine Zukunft.

Das gilt nicht nur für Völker und ganze Länder, sondern auch für Unternehmen. Allein schon deshalb legen wir immer größten Wert darauf, möglichst viele neue und junge Vermögensberater für unser Unternehmen zu begeistern. Und dies gelingt bestens. So konnten wir unsere Vermögensberater-Organisation im Jahr 2009 erneut netto um 0,5% auf nunmehr 37.382 neben- und hauptberuflich tätige Berater ausbauen.

Angesichts solcher Erfolge haben wir die Möglichkeit, uns auch über das Unternehmen hinaus für andere, die Unterstützung und Hilfe brauchen, zu engagieren. Und auch hier gilt: Ohne Nachwuchs keine Zukunft.

Deshalb setzen wir uns immer wieder für Kinder ein, zum Beispiel, indem wir bereits zweimal einen siebenstelligen Betrag an die Hilfsorganisation “Ein Herz für Kinder” gespendet haben.

Jetzt gab es wieder Gelegenheit für die DVAG Deutsche Vermögensberatung, Kindern zu helfen. Indem wir den “Wunderanzug” unseres Partners Paul Biedermann ersteigert und den Erlös an ein “Herz für Kinder” überwiesen haben. Dank an Paul Biedermann, der diese Aktion ermöglicht hat. 😉

Mehr dazu auch im DVAG TeamBlog.


Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Harri Schultze erwähnt. Harri Schultze sagte: http://www.harri-schultze.de / DVAG hat ein Herz für Kinder http://shar.es/m7dts […]