DVAG gratuliert

21. April 2010 | 638 mal gelesen

Der Gedanke an Zahnersatz löst Unbehagen aus, auch wegen der damit verbundenen, zum Teil sehr hohen Kosten, auf denen Patienten nach Vorleistung ihres Versicherers sitzen bleiben.

Es gehört deshalb zum Standard-Repertoire unserer Vermögensberater, im Rahmen ihrer Beratung mit dem Kunden auch über die Möglichkeiten einer Zahnzusatzversicherung zu sprechen.

Wie wichtig dies ist, zeigt ein Blick in die Geschäftsergebnisse 2009 der DVAG Deutsche Vermögensberatung: Mit 101,5 Mio. Euro Jahresprämie konnten wir an unseren Partner Central Krankenversicherung soviel Neugeschäft vermitteln wie nie zuvor.

Dabei hilft uns auch das attraktive Tarifprogramm, das wir für unsere Kunden mit unserem Partner entwickelt haben.  Kein Wunder deshalb, dass jetzt die Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Finanztest (Seite 56 ff.) die Zahnzusatzversicherung der Central mit der Bestnote “sehr gut” (1,2) ausgezeichnet hat.

Wir gratulieren unserem Partner ganz herzlich und freuen uns mit unseren Kunden auf viele weitere, attraktive Produktinnovationen. 😉