Karriere bei der DVAG

20. Februar 2010 | 925 mal gelesen

1.600 Beschäftigte hat das Online-Karriere-Portal ‘Monster’ nach ihrer Zufriedenheit im Beruf befragt.

34 Prozent der Befragten sind mit der Relation Arbeitszeit / Freizeit unzufrieden. 30 Prozent wollen mehr Karriere machen. 24 Prozent streben eine Gehaltserhöhung an. Und gerade einmal ganze 12 Prozent der Befragten sind mit ihrer derzeitigen Beschäftigungssituation zufrieden.

Nicht jeder ist für eine vertriebliche selbständige Tätigkeit geeignet. Fest steht aber: Alles das, was die Befragten in ihrer aktuellen Beschäftigungssituation am meisten bemängeln – fehlende Anerkennung und Karrierechancen, Einkommensmöglichkeiten und Freizeitgestaltung – bietet die Deutsche Vermögensberatung reichlich.

Beste Berufschancen für Vermögensberater der DVAG also!


Schlagwörter: ,

Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. Reimche Oleg, 20. Februar 2010 um 13:49 Uhr

    Dieser Aussage stimme ich 100 % zu.
    Ich unterhalte mit sehr sehr vielen Arbeitnehmern, die Chancen die ich in dieser Geselschaft habe sind für manche Andere unvorstellbar und das ist deren Aussage. Das Wichtigste ist dabei den ersten Schrit zu machen. Mein Herz schlägt schneller wenn ich alein die Vorbeireitungen für unseren VermögensberaterTag in Köln sehe ich kann mir nur vorstellen was mich an diesem Tag erwartet. Oder AIDA Reisen die ich als Anerkennung, als Danke bekomme, wo ich mit meiner Ehefrau zusammen schöne Tage verbringen kann.

    Ich rate Jedem, diesen Beruf näher kennen zu lernen und selbst Entscheidung zu treffen, anstatt auf die Aussagen Anderer zu hören, denn nur wir selbst entscheiden wie es weiter geht, und zwar in beiden Fällen.