Vorsorge- und Beratungsbedarf ungebrochen

18. November 2009 | 699 mal gelesen

Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts Psychonomics bestätigt erneut, dass der Bedarf der Bürger nach privater Vorsorge und nach Beratung ungebrochen ist.

Die wichtigsten Ergebnisse der Studie:

  1. Nur noch 43 Prozent der Befragten glauben, dass ihre Altersversorgung ausreicht.
  2. Nicht einmal die Hälfte der Befragten hat sich nach eigenen Angaben ausreichend über das Thema Altersversorgung informiert.
  3. Der Anteil derjenigen, die in den kommenden 12 Monaten einen Altersversorgungsvertrag abschließen wollen, ist von einem Viertel (Vorjahr) auf ein Drittel der Befragten angestiegen.
  4. Ein Drittel der Befragten zeigt von sich aus Interesse an einer professionellen Vorsorgeberatung.

Damit wird wieder einmal deutlich: Die private Altersversorgung ist eines der Themen, das die Bevölkerung ganz besonders interessiert. Gleichzeitig ist das Wissen gering und der Beratungsbedarf ist groß. Beste Berufschancen für Vermögensberater der DVAG also!


Schlagwörter: , ,

Kommentare für diesen Artikel (1)

  1. Marcel Costin, 18. November 2009 um 15:23 Uhr

    “Die durch die arbeitende Bevölkerung steuerlich bezuschußte, staatliche Rente ist sicher, irgendwie wird es schon gehen, nicht schwarzmalen, positiv denken!”

    Positiv denken ist sehr gut und sollte auch bei allen Umständen beibehalten werden. Logisch denken muss dafür auch sein. Ohne Moos nix los. An der politischen Ausgangssituation kann auch der Vermögensberater nichts ändern. Aber er kann helfen sich besser darauf vorzubereiten und damit umzugehen um dem positiven Denken eine Grundlage zu geben.

    N-TV 18.11.2009:
    “Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft, die Menschen werden älter, und die Zahl der Geburten nimmt weiter ab. Während heute nur etwa jeder Zwanzigste in Deutschland 80 Jahre oder älter ist, wird im Jahr 2060 etwa jeder Siebte hochbetagt sein. ”
    Zitat Quelle:
    http://www.n-tv.de/politik/Deutschland-wird-alt-article594702.html

    Wenn Regenwetter angekündigt ist, ist das nichts schlimmes, ich muss mich nur darauf vorbereiten und angemessen anziehen. Den Menschen der durch Optimismus verhindert nass zu werden, würde ich zu gerne kennenlernen. 😉

    Die DVAG bietet eine maßgeschneiderte Komplettausstattung für jede Witterung! Mit kostenlosem Anpassungs- und Rundumservice. Bezahlt wird nur was passt und auch gefällt! 🙂