Vorbildliche Leistung des Unternehmens

23. Juni 2009 | 1.055 mal gelesen

Gerade komme ich aus einem Projektmeeting zurück an den Schreibtisch. Es ging um einen Zwischenbericht zu unserem medizinischen Gesundheitscheck, den wir besonders erfolgreichen Vermögensberatern seit Anfang 2008 anbieten.

Fast 1.500 unserer Berater sind bisher in den Genuss dieses 2-tägigen Checks im Rosenpark in Marburg – in Kooperation mit dem Marbuger Medizinischen Versorgungszentrum – gekommen. Die Kosten trägt in voller Höhe die Deutsche Vermögensberatung (DVAG), einschließlich Übernachtung und Mitnahme des Lebenspartners. Man kann sich vorstellen: Die Resonanz unserer Vermögensberater auf diese Leistung ist mehr als positiv.

Warum ich auf dieses Thema hinweise: Es gibt selbst im DAX 30 nur sehr wenige Unternehmen, die sich auf diese Weise für die Gesundheit ihrer Leistungsträger engagieren, und schon gar nicht in dieser Größenordnung. Eben auch wieder einer der Gründe, warum sich unsere Vermögensberater so eng mit dem Unternehmen verbunden fühlen.


Kommentare für diesen Artikel (3)

  1. Günter Kehrer, 3. Juli 2009 um 13:16 Uhr

    Vor genau einer Woche war ich in Marburg zum Gesundheitscheck eingeladen. Auf diesem Weg möchte ich mich bei Familie Pohl noch einmal dafür bedanken.
    Seit meinem vierzigsten Lebensjahr (also seit sechs Jahren) habe ich mir immer wieder vorgenommen eine umfassende Untersuchung durchzuführen. Aber dieser Termin wurde von mir immmer wieder verschoben. Und ich denke da bin ich nicht der einzige der Arzttermine verschiebt. Doch Dr. Pohl liegt es am Herzen dass seine Führungskräfte diesen Fehler nicht begehen. Aber nicht nur das. Eine Untersuchung mit “First Class Service”, so wie ich das in Marburg erlebt habe, ist wirklich einzigartig. Natürlich umso besser wenn man beim Abschlussgespräch erfährt das alles in Ordnung ist.
    Na, dann steht einer erfolgreichen zweiten Jahreshälfte nichts mehr im Wege.
    Noch einmal herzlichen Dank für diese Leistung nach unserem Motto – “Wir bieten mehr als Provisionen”.
    Günter Kehrer

  2. Andre Faika, 7. Juli 2009 um 22:30 Uhr

    Einfach Genial, bin immernoch beeindruckt vom Gesundheitscheck… Danke.

  3. Maik Richter, 12. Juli 2009 um 19:49 Uhr

    Die wahrscheinlich größte Sonderleistung die mir Dr. Pohl bieten kann!
    Bestimmt geht es Vielen wie mir. Der TÜV für das Auto ist
    selbstverständlich. Der „TÜV“ für den Körper jedoch nicht. Aber wenn mich
    unser „Doktor“ zum Doktor schickt, gehe ich natürlich (trotz fürchterlicher
    Angst vor Nadeln!). Der Gesundheitscheck zeigt mir auch viel darüber, wie
    unsere Deutsche Vermögensberatung funktioniert. Bei meinem früherem
    Arbeitgeber habe ich von einem „Chef“ folgende Aussage gehört: „Jeder kann
    ersetzt werden.“ Bei der DVAG gilt: „Niemand kann ersetzt werden.“